Publikationen

Bücher

Hasskrieger: Der neue globale Rechtsextremismus

Weitere Publikationen und Buchbeiträge

Tracing Online Misogyny. Studie in Kooperation mit Das Nettz & Textgain (demnächst verfügbar).

Die digitale Subkultur des Rechtsterrorismus. Mit Maik Fielitz und Matthias Quent. In: Jahrbuch Terrorismus 2019 – 2021.

Das Internet als Waffe. In: Christina Brinkmann, Nils Krüger, Jakob Schreiter (Hrsg.) Der Halle-Prozess: Hintergründe und Perspektiven.

(K)einer von ihnen: Digitale Communitys und der Anschlag von Halle. In: Esther Dischereit (Hrg.) Hab keine Angst, erzähl alles! Das Attentat von Halle und die Stimmen der Überlebenden.

Stochastic Terrorism. Mass Media Escalation against Victim Groups as a Radicalization Platform for Terrorist Individual Perpetrators? In: EICTP Vienna Research Papers on Transnational Terrorism and Counter-Terrorism: Key Determinants of Transnational Terrorism in the Era of COVID-19 and Beyond. Tracectory, Disruption and the Way Forward.

Organisatoren, Influencerinnen, Aushängeschilder – Coronakritikerinnen und -Leugner im Netz. In: Matthias Meisner & Heike Kleffner (Hrsg.) Fehlender Mindestabstand – Die Coronakrise und die Netzwerke der Demokratiefeinde.

Wie Hass und Hetze die Meinungsfreiheit bedrohen. In: Eric Hattke & Michael Kraske (Hrsg.) Demokratie braucht Rückgrat – Wie wir unsere offene Gesellschaft verteidigen.

Extrem rechtes Netz. In: Sarah Ulrich & Sarah Schwahn (Hrsg.) Rechter Terror – Warum wir eine neue Sicherheitsdebatte brauchen.

Tech vs. Hate: Muster und Dilemmata des Deplatformings deutschsprachiger Hassakteure. Mit Maik Fielitz und Jana Hitziger. In: Wissen Schaft Demokratie

Hate not found. Das Deplatforming der extremen Rechten und seine Folgen. Studie mit Maik Fielitz.

Datenlecks und Morddrohungen – Wie Polizisten und Justizbeamte Rechten helfen. In: Matthias Meisner und Heike Kleffner (Hrsg.) Extreme Sicherheit – Rechtsradikale in Polizei, Verfassungsschutz, Bundeswehr und Justiz

How Germany is Trying to Counter Online Disinformation. In: Norman Vasu, Benjamin Ang und Shashi Jayakumar (Eds.) DRUMS – Distortions, Rumours, Untruths, Misinformation, and Smears. World Scientific

Desinformation: „Welche Rolle spielen Desinformationen für Hassrede und Extremismum im Netz und welche Maßnahmen haben soziale Medien zur Bekämpfung von Desinformation ergriffen?“ mit Josef Holnburger. In: Johannes Baldauf, Julia Ebner und Jakob Guhl (Hrsg.) Hassrede und Radikalisierung im Netz.Institute for Strategic Dialogue/Online Civil Courage Initiative, London 2018

Alles Fake? Zwischen Alarmismus und Verharmlosung. In: Hooffacker G., Kenntemich W., Kulisch U. (eds) Die neue Öffentlichkeit. Springer VS, Wiesbaden